Suche

Preisträger*innen

Seit 1950 werden die Träger*innen des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels für ihre Verdienste für den Frieden, der Menschlichkeit und der Verständigung der Völker geehrt.

Aktueller Preisträger

2022

Serhij Zhadan

Laudatio: Sasha Marianna Salzmann

Der Stiftungsrat hat den ukrainischen Schriftsteller und Musiker Serhij Zhadan zum Friedenspreisträger des Jahres 2022 gewählt. Die Verleihung findet am Sonntag, 23. Oktober 2022, in der Frankfurter Paulskirche statt und wird live um 10.45 Uhr in der ARD übertragen.

Mehr anzeigen

2020-2029

Das aktuelle Jahrzehnt

2022

Serhij Zhadan
Laudatio: Sasha Marianna Salzmann

Der Friedenspreis

Seit 1950 verleiht der Börsenverein des Deutschen Buchhandels den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Mit den von ihm und den Preisträger*innen ausgelösten Debatten und Diskussionen zählt er zu den wichtigsten Kulturpreisen des Landes.