Heinrich Riethmüller

Heinrich Riethmüller

Heinrich Riethmüller, geboren am 14. Oktober 1955 in Tübingen, ist seit 1983 Geschäftsführer der Osianderschen Buchhandlung, die in den letzten Jahren im süddeutschen Raum stark expandiert hat. Die Osiandersche Buchhandlung blickt auf eine Tradition zurück, die 1596 mit Gründung der Firma als Druckerei, Verlag und Buchhandlung durch Professor Erhard Cellius ihren Anfang nahm.

Heinrich Riethmüller, der in Heidelberg den Buchhandel erlernt hat, führt die Geschäfte des Familienunternehmens zusammen mit seinem Bruder Hermann-Arndt Riethmüller und seinem Neffen Christian. Von 2007 bis 2012 war Riethmüller zudem Vorsitzender des Sortimenter-Ausschusses und Mitglied des Vorstands des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Seit 2013 ist er der Vorsteher des Börsenvereins und somit auch der Vorsitzende des Stiftungsrats.

 

Zurück zur Übersicht